© 2016 by TMK Medien Duplikation            Kontakt         Tel: +49 (0) 221 97 14 06-0           Impressum           AGBs             Datenschutz                  Home  

TMK Medien Duplikation, Köln  .  Wichtige Hinweise zur DVD-Herstellung

So erreichen Sie uns!
Weitere Leistungen rund um Ihre Produktion an, wie z Bsp.: Mastering durch TMK | Einzelversand durch TMK

Auf dieser Seite haben wir alles Wissenswerte über Ihre DVD-Produktion

zusammengefasst und mit unseren ausführlichen Beschreibungen verlinkt!

Wichtige Punkte damit Ihre Produktion gelingt! Bitte unbedingt Beachten!!

Ausführliche Beschreibungen durch Klick auf das  Bild oder den Link!

AUFTRAG - Nachdem Sie uns mit Ihrer DVD Produktion beauftragt haben

erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung.

Diese benötigen wir binnen 48 Stunden ausgefüllt und rechtsverbindlich Unterschrieben,

per Fax, Post oder Mail zurück.

PROJEKTNUMMER - Die in der Auftragsbestätigung angegebene Projektnummer

bitte auf allen Daten die Sie uns übermitteln, wie z.Bsp. Master, Grafik etc. angeben!

Die Projektnummer bitte auch bei allen Rückfragen angeben bzw. bereithalten.

ZAHLUNG - Beachten Sie die in der Auftragsbestätigung ausgewiesene Zahlungsvereinbarung,

per Vorkasse oder mit dem ausgewiesenen Zahlungsziel.

Schnell und einfach können Sie auch per PAYPAL zahlen.

Wichtig, bei Vorkasse beginnen wir erst wenn der Betrag unserem Konto Gutgeschrieben wurde!

MUSIK - Enthält Ihre Scheibe Musik? so muss ein Lizenzantrag an die für Sie zuständige

Verwertungsgesellschaft gesendet werden. In Deutschland ist das die GEMA.

Ist keine Musik auf Ihrer Scheibe und haben Sie dies auf der Auftragsbestätigung angekreuzt,

entfällt die Lizenzierung bei der Verwertungsgesellschaft.

GEMA - Der Lizenzantrag muss auch bei GEMA-Freier Musik gestellt werden.

Nach ca. 10 -14 Werktagen erhalten Sie von der GEMA eine Freistellung oder bei Lizenzpflichtiger

Musik, eine Rechnung. Stellen Sie Ihren Lizenzantrag rechtzeitig, da wir ohne vorliegende Rechnung

oder Freistellung, fertigen aber nicht ausliefern dürfen!

CODES - Welche Codes müssen auf meine DVD:

EAN-Code wir benötigt um Ihre DVD über Scanner Kassen oder andere Vertriebswege zu vermarkten.

LOGOS - Welche Logos müssen oder sollten auf der DVD (Labelaufdruck) verwendet werden?

Ein DVD Logo darf nur auf gepressten DVDs aufgebracht werden!

Bei GEMA Pflichtiger Musik muss zusätzlich das GEMA Logo und der Urhebertext aufgebracht

werden

DVD-MASTER - Das Master für Ihre Produktions übermitteln Sie uns bevorzugt als DDP-Image 

oder als gebrannte Scheibe. Welche Voraussetzungen muss mein DVD-Master erfüllen?

GRAFIK UND GESTALTUNG - Grafikdaten erstellen Sie bitte anhand unserer

Infos zur Grafikerstellung und übersenden diese über unseren WEB-Datentransfer. Wir benötigen

einen Farbproof nach dem Fogra/Ugra Standard, Farbprofil: ISOcoatedV2.icc ansonsten

drucken wir nach Branchenstandards. Gerne erstellen wir auf sie entsprechende Proofs ihrer

Druckdaten gegen einen geringen Aufpreis.

Nach Montage und Kontrolle erhalten Sie die montierten Garfikdaten als PDF’s zur Kontrolle und

Freigabe. Beachten Sie das fehlerhafte Daten oder Korrekturen mit Mehrkosten verbunden sind!

DRUCKFERTIGE X-PDF - Infos zur Erstellung druckfertiger Grafik Dateien als X-PDF für:

CD-Label, CD-Booklet, CD-Inlay, CD-Kartontasche, CD-Digifile oder CD-Digipack.

Beachten Sie unbedingt unsere Spezifikationen. Weitere Informationen finden Sie unter:

Infos zu den Druckverfahren | Beschnittzugabe | Gesamtfarbauftrag | Farbmodelle | Überdrucken 

Nutzen Sie auch unsere Schritt für Schritt Anleitungen zur Erstellung ihrer Grafikdateien für:

Photoshop, InDesign, XPress, CorelDraw.

DOWNLOAD IHRER DATEN - Bitte laden Sie Ihr DVD-Master als DDP-Image 

oder Ihre Druck- bzw. Grafikdaten als X-PDF über unseren WEB-Datentransfer auf unseren Server.

Bitte senden Sie keine Daten per Mail!! Diese werden von unserer Firewall abgelehnt.

PRODUKTIONSFREIGABE - Wenn Master und Grafik durch Sie Freigegeben wurden, beginnt der

Produktionsprozess. Wir beginnen gleichzeitig mit der Herstellung der gewünschten Drucksachen und

der Scheiben. In allen Produktionsschritten erfolgt die Kontrolle und der Vergleich mit Ihren gelieferten

Daten, und dann die Produktion!

VERPACKUNG - Nach Freigabe und Fertigstellung Ihre Produkte folgt die Verpackung in

handliche Kartons sowie in Versandkartons oder bei größeren Auflagen auf Einweg oder Europalette.

VERSAND - Nach Fertigstellung und Verpackung wir die Ware auf dem Vereinbarten Versandweg

versendet oder, wenn Vereinbart zur Abholung im Lager Köln, bereitgestellt.

Abholzeiten sind Mo. bis Fr. von 9:00 bis 13:00 und von 14:00 bis 17:00 Uhr.

Routenplaner zu TMK.

40 Jahre TMK Medien Duplikation